Naturschutz-Adventskalender für Unternehmen

der Naturschutz-Adventskalender

Zum Jahresende der Natur Danke sagen

Vor Weihnachten jeden Tag ein Stück Natur retten

Adventskalender mit Sinn für Unternehmen

Für Euch als zukunftsorientiertes, nachhaltiges Unternehmen haben wir das perfekte Weihnachtsgeschenk:
Mit dem Naturschutz-Adventskalender könnt Ihr in der Weihnachtszeit gemeinsam mit Euren Mitarbeitenden, Kund:innen und Partnern jeden Tag Euer Engagement für die Zukunft unserer Erde zeigen!

Jetzt Adventskalender bestellen

Perfekt für's Klima: Adventskalender der Natur schützt

So funktioniert’s

Mit dem Naturschutz-Adventskalender unterstützt Ihr im Advent 24 Projekte von Wilderness International, Robert Marc Lehmanns Mission Erde e.V., Peter Wohllebens Waldakademie und anderen Naturschutz-Organisationen. Hinter jedem Türchen verbirgt sich ein konkretes Projekt, das durch die Spenden für den Umwelt-Adventskalender ermöglicht wird. So tragt Ihr im Dezember jeden Tag zum Schutz der letzten Wildnisgebiete und bedrohten Tierarten bei, werdet fürs Klima aktiv und ermöglicht viele weitere wichtige Umweltprojekte!

Für eine Spende von 24 € erhaltet Ihr einen gedruckten Adventskalender im A3-Format zum Aufstellen und an die Wand hängen. Jedes Projekt erhält je 0,80 € Eurer Spende, 0,20 € pro Türchen decken Produktionskosten und -aufwand. Der Kalender ist CO2-neutral auf Papier mit blauem Engel Siegel gedruckt.

Auf der Türinnenseite findet Ihr ein Foto des Projekts und einen QR-Code. Dieser bringt Euch auf die Projektseite, die jedes Vorhaben mit einem Video, Fotos und einer Beschreibung vorstellt und somit Euer direktes unternehmerisches Engagement zeigt. Den digitalen Kalender könnt Ihr zudem nutzen, um Türchen gemeinsam während eines Video-Calls oder im Livestream zu öffnen.

Eure Vorteile

  • Jeden Tag ein Stück Natur retten und ökologische Projekte unterstützen
  • Perfekt geeignet als Geschenk: Der Naturschutz-Adventskalender für Kunden, der Adventskalender für Mitarbeiter:innen oder der Adventskalender für Geschäftspartner!
  • Die Spende für den Kalender ist von der Steuer absetzbar (ihr erhaltet eine Spendenbescheinigung)*
  • der Kalender ist CO2-neutral und auf Umweltpapier mit blauem Engel Siegel gedruckt
  • Den Kalender gibt es als iframe für die Integration auf Eurer Internetseite oder einer gebrandeten Landingpage
  • Online-Kalender: Wenn ihr im Homeoffice seid oder Euer Team auf der Welt verteilt ist: Die Türchen könnt Ihr auch ganz einfach online während eines Video-Calls oder im Livestream gemeinsam öffnen.

Werdet jetzt Unternehmenspartner und rettet mit uns die wunderbare Natur unseres Planeten!

Jetzt spenden für Adventskalender

*Für Eure Spende für den Kalender erhaltet Ihr eine Zuwendungsbescheinigung. Diese könnt Ihr am Jahresende mit Eurer Steuererklärung beim Finanzamt einreichen und so die Spende von der Steuer absetzen. Spenden bis zu einer Höhe von 20 % des Gesamtbetrags Eurer Einkünfte sind steuerlich absetzbar, alternativ 4 % der Summe der gesamten Umsätze und der im Kalenderjahr aufgewendeten Löhne und Gehälter.

Adventskalender? Guter Zweck!

Auf einen Blick

  • interaktiver Kombi-Kalender:
    • gedruckter A3-Kalender zum Aufstellen oder an die Wand hängen
    • per QR-Code hinter den Türchen kommt Ihr jeden Tag zum Online-Adventskalender mit Videos etc.
  • kurze Lieferzeit: 1-3 Tage nach Bestelleingang in der Post
  • Bis zum 25.11.21 bestellen und den Kalender gesichert vor dem 01.Dezember 2021 erhalten
  • limitiert auf 5000 Stück – sichert Euch jetzt Euer Exemplar!
  • Weihnachtskalender für Kunden, Mitarbeiter Kalender

Ja. Eine Zuwendungsbescheinigung stellen wir ab einer Spende von 50€ aus. Ist der gespendet Betrag geringer, können Sie den Kontoauszug für die Steuererklärung verwenden.

Du kannst so viele Adventskalender bestellen, wie Du möchtest. Wenn Du mehr Kalender oder eine andere Menge bestellen möchtest als im Formular auswählbar, dann kontaktiere uns gerne.

Über Wilderness International
Wilderness International ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in Peru, Kanada und Deutschland. Wir setzen uns für den Schutz der letzten Wildnisgebiete der Erde ein. Dafür kaufen wir ökologisch intakte und akut bedrohte Urwälder in Kanada und Peru mit Grundbucheintrag und schützen sie rechtssicher für alle Zukunft. Spenden refinanzieren die Käufe und sichern gleichzeitig den langfristigen Schutz der Gebiete, sowie Umweltbildung und Forschung. In Deutschland setzen wir uns u.a. bei lokalen Umweltprojekten mit Schulen und Baumpflanzinitiativen ein.

Über Mission Erde e.V.
Die Welt ist es wert, um sie zu kämpfen! ‚Mission Erde e.V.‘ will ein Bewusstsein für Natur, Tiere und Nachhaltigkeit schaffen, aber auch aktiv tätig werden – da, wo es brennt! Die Mission des Vereins ist es, die einzigartige Artenvielfalt auf unserer Erde zu bewahren, Lebensräume aktiv zu schützen und so viele Menschen wie möglich für die Schönheit der Natur zu begeistern. Dafür ist der Verein auf der ganzen Welt für verschiedene Schutzprojekte tätig und unterstützt lokale Umweltschutzorganisationen, aber auch einzelne Personen, die vor Ort für die Erhaltung einer Art oder eines Lebensraumes kämpfen, beispielsweise durch Öffentlichkeitsarbeit, aktive Naturschutzprojekte in Deutschland und Undercover-Missionen im Ausland. Aktivitäten umfassen u.a. Social Media Kampagnen, Umweltbildung in Form von Vorträgen, Veranstaltungen, Filmen und Büchern, sowie das Bergen von Geisternetzen.

Über Wohllebens Waldakademie
Wohllebens Waldakademie setzt sich international für den Erhalt und Schutz der Wälder ein. Derzeit gibt es bspw. ein Projekt zum Erhalt von uralten Buchenwäldern in Deutschland. Das Team der Waldakademie in Wershofen besteht aus erfahrenen Förstern, Geographen, Ökologen und Naturpädagogen. Bei Führungen, Erlebnis-Events, Seminaren und Lesungen können sich Besucher:innen tiefer mit dem Ökosystem Wald bekanntmachen. Außerdem hilft die Waldakademie mit Beratungen bei der ökologischen Bewirtschaftung eigener Waldparzellen.

Kontaktieren Sie uns

Bitte wählen Sie den Grund der Kontaktanfrage:

Bei Fragen können Sie uns gerne auch telefonisch erreichen +49 (0) 351 – 314 02 220