News

News
In der Wildnis liegt die Erhaltung der Welt.
Henry David Thoreau

Auf in die Wildnis!

22. Juni 2018

Neun Schüler, zwei Wochen, eine Mission – Wildnis schützen!
Am 28. Juni brechen die neuen Umweltbotschafter zu ihrem Abenteuer in den Urwald auf. Dieses Jahr beschäftigt das Expeditionsteam unter anderem die Musik des Waldes, das Leben im Totholz und das Geheimnis der Nachtfalter. Seid gespannt – ihr könnt die Erlebnisse und Forschungsprojekte der Umweltbotschafter wie immer hier und auf Facebook verfolgen!

Willkommen auf der neuen Website!

19. Juni 2018

Wir haben unseren Online-Auftritt überarbeitet! Wir freuen uns, Euch ab heute unsere neue Website präsentieren zu dürfen. Das zeitgemäßere Erscheinungsbild und die übersichtliche Navigationsleiste sollen die Orientierung erleichtern beim Wildnis schützen und erkunden.
Wie bei jeder Neuerung ist am Anfang natürlich nie alles perfekt – deshalb bitten wir Euch, uns Fehler noch zu verzeihen, die ihr womöglich findet.
Im Laufe des nächsten Jahres erhält auch unsere Patenschaftsplattform samt den dazugehörigen Verwaltungstools eine Überarbeitung. Zudem integrieren wir einen CO2-Rechner, mit dem jeder seinen persönlichen ökologischen Fußabdruck ausrechnen und durch den Schutz von Regenwald ausgleichen kann. Wir freuen uns auf Euer Feedback und wünschen viel Spaß beim Erkunden der neuen Inhalte!

Wildnisläufe Juni 2018

18. Juni 2018

Nächste Woche ist es endlich wieder soweit: Unsere Wildnislaufreihe startet. Los geht es am Montag dem 25.6. in Dresden, dann folgt Mittweida und am Mittwoch runden wir das Ganze in Leipzig ab. Wir freuen uns auf drei großartige Tage mit tausenden fleißigen Läufern, die für den Schutz der letzten erhaltenen Wildnisgebiete ihr Bestes geben.

Wir hoffen auch ihr steht bereits schon in den Startlöchern und freut euch mit uns auf die Wildnisläufe im Juni 2018!

Schmetterlingswiese in Dresden-Bühlau: Wilderness International schafft mit Schülerinnen und Schülern neue Lebensräume!

24. April 2018

Gestern trafen sich Schülerinnen und Schüler der Klasse 6/3 vom Gymnasium Dresden-Bühlau mit Mitarbeitern von Wilderness International, um ihr lokales Schulumweltprojekt zu realisieren: das Anlegen einer Schmetterlingswiese.
Wo vorher nur Gras war, entstand in wenigen Stunden ein langgezogenes Beet mit einer Vielzahl an Wildstauden. Wir danken unserer Mitarbeiterin Brigitte Heyduck für die Planung und Durchführung der Aktion recht herzlich!
Jetzt heißt es erst einmal, für regelmäßige Bewässerung zu sorgen und ab und zu Unkraut zu jäten. Wiesensalbei, Nelken, Königskerzen und viele andere Blüten werden im Laufe des Sommers hoffentlich zahlreiche Schmetterlinge anlocken. Wir sind gespannt darauf, wer als erstes erscheint!

Wir freuen uns sehr, dass junge Menschen so einen Beitrag zur Artenvielfalt leisten und Verantwortung für ihre Umwelt übernehmen. Wir finden es wichtig, dass die Schülerinnen und Schüler nicht „nur“ für einen fantastischen Wald auf der anderen Seite des Globus um die Wette laufen, sondern die Ergebnisse ihrer Anstrengungen mit den eigenen Augen sehen, ja sogar mit den eigenen Händen umsetzen können.

Darum ein großes Dankeschön an alle, die an der Pflanzaktion beteiligt waren und somit ganz handfest einen neuen Lebensraum geschaffen haben!

10 Jahre Wilderness International

8. April 2018

10 Jahre Wilderness International. Dieses Jubiläum haben wir bei herrlichstem Wetter, mit blauem Wetter und Sonnenschein im Stiftungssitz in Dresden gefeiert! Bei gutem Essen und entspannter Atmosphäre, konnte von vergangene Abenteuer geschwärmt und über neue Projekte gesprochen werden. Zudem lernten die neuen Umweltbotschafter einige der älteren Generationen kennen und holten sich viele hilfreiche Anregungen und Ratschläge für die bevorstehende Umweltbotschafterexpedition.
Vielen Dank an unsere Gründer, Mitarbeiter, Partner, Umweltbotschafter und engagierte Mitstreiter – zusammen haben wir nun 3,9 Mio. Quadratmeter temperierten Regenwald in Kanada geschützt!
10 Jahre Wilderness

Frohe Ostern

29. März 2018

Liebe Wildnisschützer,

wir wünschen Euch frohe Ostern, verbunden mit ein paar sonnigen Tagen gemeinsam mit den Liebsten in der Natur. Trainiert schon mal fleißig, denn schon bald wird der Startschuss zu unseren Wildnisläufen fallen, wo es wieder heißen wird, lauft so schnell ihr könnt um besonders viel einzigartige Wildnis zu schützen. Zudem werden natürlich auch unsere Umweltbotschafter im Sommer wieder auf Expedition gehen, wofür sie schon fleißig in den Vorbereitungen stecken und die Vorfreude rasant ansteigt.

Zuvor steht jedoch, kurz nach Ostern, noch etwas ganz besonderes an, denn unsere Stiftung darf 10 – jähriges Jubiläum feiern. Eine Zeit auf die wir sehr gern zurückblicken.

Herzliche Grüße sendet das

Team von Wilderness International