Campbell River Whale Watching and Adventure Tours

Campbell River Whale Watching and Adventure Tours

Short and Sweet
  • Campbell River Whale Watching and Adventure Tours
  • Tourenveranstalter für Wal- und Grizzlybeobachtungen aus Campbell River, BC
  • seit 2014 große logistische Unterstützung unserer Expeditionen
  • seit 2018 CO2-Kompensation durch Schutz von Wäldern als Lebensraum für Lachse und Grizzlys

Campbell River Whale Watching and Adventure Tours ist einer der bedeutendsten Anbieter für Walbeobachtungen in der Region Vancouver Island. Dank langjähriger Erfahrung bringt das Unternehmen seinen Kunden die faszinierende Natur in der Region immer wieder auf neue Art nahe. Spezielle Unterwasser-Mikrophone bspw. ermöglichen es den Gästen, die Töne der Orcas zu hören. Als aktives Mitglied der North Island Marine Mammal Stewardship Association hat sich Campbell River Whale Watching verpflichtet, verantwortungsvolles Handeln bei den Tierbeobachtungen in den Vordergrund zu stellen. Daher werden die Boote usschließlich mit Motoren ausgerüstet, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen.

Seit Beginn unseres Engagements im Tobatal steht uns Campbell River Whale Watching mit seiner Expertise in der Region beim Transport zur Seite, um ins Tobatal zu gelangen.
Als Tourenveranstalter für Wildtierbeobachtungen lebt Campbell River Whale Watching von spektakulären Naturlandschaften und intakten Lebensräumen. Deshalb hat sich das kanadische Unternehmen dazu entschieden, danke zu sagen an die Natur für die tollen Erlebnisse, die sie tagtäglich schenkt. Campbell River Whale Watching kompensiert seit 2018 jedes Jahr seinen kompletten Naturverbrauch, gemessen als CO2-Fußabdruck, durch den Schutz von temperiertem Regenwald direkt vor Ort in British Columbia. 2018 wird auf diese Art für jeden Kunden 1m2 Urwald für immer bewahrt, und ab 2019 soll diese Zahl durch freiwillige Kundenspenden noch erhöht werden. So wird mindestens 1,5 Mal so viel Fläche geschützt, wie zum Ausgleich des CO2-Fußabdrucks nötig wäre, und damit auch nachhaltig Verantwortung übernommen für den Schutz von Lebensraum und Biodiversität. Denn die Schutzgebiete am Tobafluss sind primäres Laichgebiet für Lachse. Durch die Erhaltung der Lachspopulation wird die Lebensgrundlage von Walen, Grizzlies und anderen Tieren gesichert, welche die Kunden von Campbell River Whale Watching auf ihren Touren beobachten möchten. Der Schutz lokaler Wälder ist so konkret nachvollziehbar und direkt mit den Erlebnissen der Kunden verbunden.

Projekte