Motorpresse Stuttgart
Spezialisiert auf Leidenschaft

Motorpresse Stuttgart

Ein Verlag setzt seit Jahren auf Kompensation der Geschäftstätigkeiten

Die Motorpresse Stuttgart schützt seit 2018 gemeinsam mit Wilderness International einzigartige Wildnisgebiete. In dem Medienhaus mit 9 verschiedenen Themenbereichen, unter anderem Outdoor und Fahrrad, kompensieren einzelne Bereiche den CO2-Fußabdruck für verschiedene Produkte oder Events. So gleicht bspw. das Outdoor Magazin seit 2018 den CO2-Fußabdruck des Papierverbrauches seiner Magazine aus. Ebenso werden Veranstaltungen wie der Outdoor Branchentreff oder das Mountainbike Testival in Brixen 2021 kompensiert. Aus dem Bereich Motor Klassik veranstaltete die Motorpresse Stuttgart 2021 die erste klimafreundliche Rallye und kompensierte den CO2-Ausstoß der Sachsen Classic Rallye mehr als 3-fach, um der Natur etwas zurückzugeben.

Die Zusammenarbeit weitet sich seit 2018 immer weiter aus und gemeinsam konnten schon mehr als 8.000 m2 einzigartige Wildnis unter Schutz gestellt werden.

Mehr Infos zu den einzelnen Aktionen finden Sie hier:

  • Outdoor Magazin kompensiert CO2-Fußabdruck
  • Outdoor Branchentreff kompensiert
  • CO2-Fußabdruck Outdoor Magazin: Bericht über Arbeit von Wilderness International
  • Mountainbike Testival Brixen kompensiert CO2-Fußabdruck
  • Sachsen Classic Rallye 2021 kompensiert CO2-Fußabdruck