Blog
In der Wildnis liegt die Erhaltung der Welt.
Henry David Thoreau

Umgeben von Wildnis – Tag 4

Erwachen – und dann ist das Bewusstsein da, dass wir in der Wildnis sind. Ganz früh fahren wir den Toba River in Etappen hinauf. Unser erster Halt ist eine Sandbank, nach und nach geht es weiter auf dem grünblauen Fluss. Der Wald öffnet sich schließlich und wir erreichen unseren Übernachtungsplatz. Einige wenige, die noch am ersten Etappenpunkt warten, haben die Chance, einen Blick auf einen Bären zu werfen! Ein ereignisreicher und unheimlich aufregender Tag endet mit einem Geburtstagslied für Hannes und einer gemütlichen Runde am Lagerfeuer an einem wundervoll ruhigen Ort. – Hannah

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Hannes Holdermann sagt:

    asf

  • Empfehlungen






















    Jahre