Blog
In der Wildnis liegt die Erhaltung der Welt.
Henry David Thoreau

Auf nach Porcher Island

Hallo, ich bin Kathi und arbeite als Projetleiterin in der Umweltbildung – immer mal wieder auch für die Stiftung Wilderness International.  In diesem Sommer begleite ich nicht die Schülerexpedition, sondern die Wissenschaftler. Als Biologin freue ich mich nun darauf, auf Porcher Island den Wald genauer unter die Lupe (bzw. zwischen die Maßbänder, …) nehmen zu können. In ein paar Stunden steigen wir nun zu sechst in ein Wasserflugzeug, dass uns dann hoffentlich nahe eines möglichen Lagerplatzes absetzen kann. Wir haben nämlich zusammen eine ganze Menge Gepäck und hoffen, dies nicht alles erst lange Strecken durch undurchdringlichen Regenwald schleppen zu müssen. Immerhin hat der Regen, der in den letzten Tagen fast ohne Unterbrechungen dem Namen Regenwald alle Ehre gemacht hat, nun ersteinmal aufgehört. Gestern sind wir mit der Fähre zwischen vielen kleineren und größeren Inseln hindurch von Port Hardy (im Norden von Vancouver Island) bis Prince Rupert (nahe der Grenze zu Alaska) gefahren. Begleitet wurden wir von vielen Delfinen und einigen Walen, die sich allerdings immer nur kurz zeigten. Beeindruckend waren die steilen Küsten, die fast gänzlich mit jungem Wald bewachsen waren, immer wieder unterbrochen von Wasserfällen und Nebelbänken. Das wollen wir uns genauer ansehen, los geht’s!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Hannes Holdermann sagt:

    asf

  • Empfehlungen






















    Jahre