AMPri

Gemeinsam mehr erreichen

AMPri

  • AMPri
  • Hersteller und Händler für Einmal- und Mehrwegartikel im Medizin-, Hygiene-, Pflege- und Arbeitsschutzbereich
  • Ausgleich von jährlichen betrieblichen Emissionen
  • Partner seit 2022

AMPri hat Umweltschutz im Handschuh

Der Hersteller und Händler von Einmal- und Mehrwegprodukten für Produkte in Medizin, Pflege, Hygiene und Arbeitsschutz möchte einen ökologischen Beitrag mit seinen Produkten liefern. Dazu zählen nicht nur biologisch abbaubare Einweg-Nitrilhandschuhe, sondern auch ein echter handfester Beitrag zum Umweltschutz.

AMPri gleicht seine kompletten Jahresemissionen mit dem Schutz von bedrohten Regenwaldflächen aus. Dabei werden alle Scope 3 Emissionen gemonitored und nichtreduzierbare Emissionen mit dem Wildnisschutz ausgeglichen. Der CO2-Fußabdruck des Unternehmens beträgt für das Jahr 2021 insgesamt 6.124.892 kg CO2e. Der Bereich Logistik trägt hierzu den weitaus größten Anteil bei. Die berechneten CO2e-Emissionen werden bei Wilderness International mit dem dauerhaften Naturschutz von 135.008 m² tropischen Regenwaldes in Peru ausgeglichen.

Neben dem regelmäßigen Schutz von Regenwald werden wir für AMPri ein neues Forschungsprojekt für biologisch abbaubare Handschuhe in Peru einrichten. Einmal mehr steht für uns der Mitarbeiterschutz auf dem Plan, so haben wir Arbeitshandschuhe für Expeditionen erhalten.