E.P.S. - Experten Pflege Service GmbH

Gemeinsam mehr erreichen

E.P.S. - Experten Pflege Service GmbH

Kurz und knackig:

Ein Herz für Pflegebedürftige und die Natur

Seit 2019 kompensiert der E.P.S. - Experten Pflege Service GmbH seinen CO2-Fußabdruck und hat so bereits 870 m2 temperierten Regenwald in Westkanada geschützt. Somit wird der Lebensraum von Wapitis, Weißkopseeadlern und Grizzlybären im Toba Valley langfristig geschützt. Die Berechnung der Werte für 2020 ist momentan in vollem Gange. Bald findest Du dazu hier aktualisierte Informationen.

Das Team der Experten Pflege Service GmbH unterstützt durch gezielte und präventive Beratung und Schulung Angehörige von pflegebedürftigen Menschen sowie pflegebedürftige Menschen. Dadurch soll die bewusste Entscheidung, einen pflegebedürftigen Menschen durch einen nahen Angehörigen oder Bekannten zu Hause zu pflegen, unterstützt werden. Beratungen und Schulungen stehen dabei im Mittelpunkt der Arbeit, welche individuell auf das Umfeld und die Gegebenheiten angepasst werden.

Tätigkeiten, wie beispielsweise die Autofahrten oder der Stromverbrauch des Unternehmens, hat dabei einen bestimmten Naturverbrauch. Dieser wird mithilfe von Emissionsfaktoren in Form von CO2-Äquivalenten bestimmt. Somit kann genau berechnet werden, wie viel Fläche Regenwald geschützt werden muss, um den CO2-Ausstoß auszugleichen.