Presse

Presse

Aktueller Medienspiegel

Pressespiegel

Alle

Wildnislauf

Expedition

Aktionen

Sonstiges

Radeln für die Wildnis

8. Januar 2019
Die Klasse 9G des Gymnasiums Oberursel hat nach den Sommerferien 2018 gemeinschaftlich beschlossen, für den Schutz der Natur zu radeln. mehr erfahren …

deutsch

Ihre Wildnispatenschaft

18. Dezember 2018
Aufgrund einer technischen Störung kann es vereinzelt zu Problemen bei der Zustellung der Bestätigungsmail für Patenschaften bei der Bezahlungsmethode Überweisungen kommen. mehr erfahren …

deutsch

Unser Weihnachtswunsch

7. Dezember 2018
Die Zeit des Gebens, der Besinnlichkeit und der kleinen Wunder hat begonnen. Dankbarkeit und Wertschätzung werden durch Geschenke ausgedrückt, die uns schließlich mit Freude erfüllen. An jedem einzelnen Tag bekommen wir von der Natur unzählige Geschenke. Nahrung, Wasser, Luft zum Atmen, die Sonne im Gesicht, wunderschöne Landschaften. Wir von Wilderness International finden: Es ist Zeit, uns endlich einmal bei der Natur zu bedanken! Aus diesem Grund haben wir einen Weihnachtswunsch: Wir möchten auch die letzten 1,2% des „Lands der Adler“ im temperierten Regenwald in Kanada endlich komplett und für immer unter Naturschutz stellen. mehr erfahren …

deutsch

Der Wildnis Adventskalender

5. Dezember 2018
Auch in diesem Jahr begleitet Sie der Wildnis Adventskalender durch die Vorweihnachtszeit. Die deutsche Version gibt auf Facebook, die englische auf Instagram. Jeden Tag berichten die Umweltbotschafter von ihren Erlebnissen im temperierten Regenwald. Wir laden Sie ein das Toba Valley durch die Augen der Expeditionsteilnehmer zu sehen. Wie fühlt es sich an in der Wildnis zu leben? Was ist besonders herausfordend? Und welche Tiere konnten beobachtet werden?   Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit und ein schönes Weihnachtsfest.

deutsch
3. Dezember 2018
Der Wildnislauf in Mittweida im September 2018 war ein voller Erfolg. Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums übertreffen alle Erwartungen und erlaufen etwa 12.000 Euro. So werden fast 16.000qm temperierten Regenwald geschützt.
Quelle:  ›BLICK – Ihr Lokalanzeiger für Mittweida‹ vom 01. Dez 2018
deutsch
26. November 2018
360° Kanada ist ein Magazin, das aller drei Monate eine Rundum-Berichterstattung über das zweitgrößte Land der Erde bietet. Als echte Kanadaexperten veranstalten sie am 02. Dezember in Bergheim bei Köln ihren Nordamerika-Tag. mehr erfahren …

deutsch
20. August 2018
Eine Dresdner Idee geht um die Welt – kanadische Schüler rennen für die Wildnis.
Quelle:  ›Cowichan Valley Citizen‹ vom 18. Jun 2010
englisch
20. August 2018
Die DNN lädt zur Wilderness Team Challenge 2016 ein.
Quelle:  ›Dresdner Neuste Nachrichten‹ vom 15. Jun 2016
deutsch
17. August 2018
Ein Artikel der DNN über den 1. Wildnislauf in Radebeul und den gebrochenen Sponsorenrekord.
Quelle:  ›Dresdner Neuste Nachrichten‹ vom 01. Okt 2014
deutsch
17. August 2018
Ankündigung des 1. Wildnislaufs in Radebeul.
Quelle:  ›Dresdner Neuste Nachrichten‹ vom 26. Sep 2014
deutsch
17. August 2018
Das Reclam-Gymnasium Leipzig über seine Erfahrungen mit Wilderness International, dem Wildnislauf und dem Umweltbotschafterprogramm.
Quelle:  ›Weltoffen‹ vom 30. Dez 2014
deutsch
17. August 2018
500 Schüler rennen in Taucha für den Regenwald.
vom 28. Dez 2013
deutsch

Zu Hause ist, wo der Grizzly lebt! – Grizzlytour Tag 5

5. Oktober 2018
Aus dem Bett ab aufs Boot. Das ist die Devise heute morgen, denn wir wollen es bis zum Zusammenfluss des Little und Big Toba Rivers schaffen. Die Stimmung ist angespannt, denn niemand weiß, was uns erwarten wird. Schon bei der Hochfahrt mehr erfahren …

deutsch

Einfahrt ins Toba Tal – Grizzlytour Tag 4

2. Oktober 2018
Jetzt wird es ernst: Wir fahren in die Wildnis. Abseits von allem, was einen an die Zivilisation erinnert, im Umkreis von 70 km kein Mensch, da wollen wir hin. Mit dem Wassertaxi geht es vom Hafen in Campbell River um 09:30 Uhr los aufs Meer. Dort  mehr erfahren …

deutsch

Zwischen gigantischen Bäumen und hängenden Moosen – Grizzlytour Tag 3

2. Oktober 2018
Über eine abenteuerliche Schotterstraße begeben wir uns auf den Weg zum Avatar Forest, der knapp 15 km südlich von Port Renfrew steht. Hier gibt es noch einige der letzten wirklichen Urwaldriesen auf Vancouver Island zu bestaunen. Diese haben überlebt, weil mehr erfahren …

deutsch

Von der Stadt an den Strand – Gizzlytour Tag 2

2. Oktober 2018
Kanadisch frühstücken will gelernt sein: Bacon, Rührei, Toastbrot, Käse, Obst und Kaffee. Mehr rollend als gehend verlassen wir die Unterkunft in Richtung Downtown Victoria, wo wir uns die Innenstadt anschauen und Geschichten über die ersten Entdecker der Region hören; Sir Douglas zum Beispiel hat geschafft, dass mehr erfahren …

deutsch

Abflug ins Abenteuer – Grizzlytour Tag 1

1. Oktober 2018
„Ich hatte Angst, den Wecker zu überhören.“ – Diesen Satz hört man aus jedem Mund der Expeditionsteilnehmer an diesem Morgen. Wir, das Expeditionsteam, haben eine Mission: Wir wollen die wilde Natur des temperierten Regenwaldes an der Westküste Kanadas für unsere Kooperationspartner und Journalisten begreifbar machen. Dafür fliegen wir für 7 Tage an die Westküste Kanadas und bereisen die einzigartige Natur. mehr erfahren …

deutsch
17. August 2018
Das Reclam-Gymnasium Leipzig über seine Erfahrungen mit Wilderness International, dem Wildnislauf und dem Umweltbotschafterprogramm.
Quelle:  ›Weltoffen‹ vom 30. Dez 2014
deutsch

Ihre Wildnispatenschaft

18. Dezember 2018
Aufgrund einer technischen Störung kann es vereinzelt zu Problemen bei der Zustellung der Bestätigungsmail für Patenschaften bei der Bezahlungsmethode Überweisungen kommen. mehr erfahren …

deutsch

Unser Weihnachtswunsch

7. Dezember 2018
Die Zeit des Gebens, der Besinnlichkeit und der kleinen Wunder hat begonnen. Dankbarkeit und Wertschätzung werden durch Geschenke ausgedrückt, die uns schließlich mit Freude erfüllen. An jedem einzelnen Tag bekommen wir von der Natur unzählige Geschenke. Nahrung, Wasser, Luft zum Atmen, die Sonne im Gesicht, wunderschöne Landschaften. Wir von Wilderness International finden: Es ist Zeit, uns endlich einmal bei der Natur zu bedanken! Aus diesem Grund haben wir einen Weihnachtswunsch: Wir möchten auch die letzten 1,2% des „Lands der Adler“ im temperierten Regenwald in Kanada endlich komplett und für immer unter Naturschutz stellen. mehr erfahren …

deutsch
26. November 2018
360° Kanada ist ein Magazin, das aller drei Monate eine Rundum-Berichterstattung über das zweitgrößte Land der Erde bietet. Als echte Kanadaexperten veranstalten sie am 02. Dezember in Bergheim bei Köln ihren Nordamerika-Tag. mehr erfahren …

deutsch

Weingenuss und Wildnisschutz

25. Oktober 2018
Es war einmal ein Familienweingut namens Fleischer in Rheinhessen, welches sich vor einiger Zeit entschloss, etwas für den Schutz der letzten Wildnisgebiete der Erde zu tun. mehr erfahren …

deutsch
24. Oktober 2018
Atemberaubende Naturpanoramen und einzigartige Impressionen aus dem westkanadischen Regenwald können Sie 2019 im Wilderness International Kalender begleiten. Den Din-A3-Kalender gibt es ab sofort als Dankeschön für jede Spende ab 14€ mehr erfahren …

deutsch

Nur noch 24 Stunden…Der Countdown läuft

21. September 2018
Nach mehreren intensiven Wochen der Vorbereitung ist es endlich soweit. Morgen fällt um 16:00 Uhr der Startschuss auf dem Konzertplatz Weißer Hirsch für die Wilderness Team Challenge. Gleichzeitig findet auch das Waldfest mit unterschiedlichsten Aktivitäten für die gesamte Familie statt. mehr erfahren …

deutsch
30. Dezember 2013
Das Reclam-Gymnasium Leipzig und seine Erfahrungen mit Wilderness International
vom 30. Dez 2014
deutsch
15. Dezember 2012
Kai Andersch erzählt von der Idee hinter Wilderness International und wie man ganz konkret einzigartige Natur bewahrt
Quelle:  ›TOP-Magazin‹ vom 15. Dez 2012
deutsch
12. Dezember 2012
Im Interview erzählt Stiftungsgründer Kai Andersch von der Idee hinter Wilderness International und erläutert das einzigartige Konzept.
Quelle:  ›TOP Magazin‹ vom 15. Dez 2012
deutsch
10. Dezember 2012
Erleben sie die Wildnisreise 2012 aus der Sicht der Expeditionsfotografen und entdecken sie mit ihnen die Natur British Columbias, Westkanada.
Quelle:  ›Naturblick ‹ vom 10. Dez 2012
deutsch