Blog
In der Wildnis liegt die Erhaltung der Welt.
Henry David Thoreau

Cowichan in Deutschland

  Nachdem die Gruppe deutscher Stipendiaten im Juli und August zur Expedition in Westkanada war, folgt nun Teil 2 des „Wisdom Senkers, Knowledge Keepers“-Programm von Wilderness International. Ab morgen, dem 12.9., dürfen wir unsere Gäste vom Cowichan Tribe aus Duncan in Deutschland begrüßen. Bis zum 1.10. werden sie uns bei verschiedensten Veranstaltungen rund um den Wildnislauf unterstützen. Dazwischen bleibt außerdem viel Zeit, die deutsche Kultur zu entdecken und den Austausch mit den deutschen Stipendiaten fortzusetzen. Natürlich berichten wir auf dem Wildblog jeden Tag über die Ereignisse der Reise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Hannes Holdermann sagt:

    asf

  • Empfehlungen






















    Jahre