Blog
In der Wildnis liegt die Erhaltung der Welt.
Henry David Thoreau

Die Entdeckung geht weiter!

Liebe Wildblog-Leser, nach dem Aufstehen, das heute etwas später war, diskutieren wir ob wir einen Kanutrip zur Broken Island Group machen, um uns dort den Nationalpark anzusehen. Unsere Gruppe entscheidet sich jedoch dagegen, da wir die ganze Zeit gegen die Gezeiten hätten paddeln müssen, weil wir zu spät aufgestanden sind. Danach beginnt für uns ein Tag, an dem alle versuchen, so viele Videos aufzunehmen wie möglich, da die Liste noch nicht ganz abgearbeitet ist. Jede einzelne Gruppe sitzt zusammen und berät, was sie wie und wann machen wollen. Damit wir schneller fertig werden, hilft man sich gegenseitig, egal ob man in einer anderen Projektgruppe ist oder nicht. Zum Beispiel sammeln wir eifrig die verschiedensten Kräuter und Pflanzen, um sie zu trocknen oder zu destillieren. Damit wir nicht nur die Pflanzen von ‚unserer‘ Insel haben, fahren einige von uns zu kleineren Nachbarinseln und suchen dort nach weiterem Material, das wir benutzen können. Fast jeder von uns beschäftigt sich mit dem Ausformulieren der Texte für die Videoclips, wenn er eine freie Minute hat. Damit alles etwas schneller gehen kann. Inzwischen gehört auch das Tauchen oder zumindest das Schnorcheln zum Alltagsprogramm und wir genießen das Erkunden der Unterwasserwelt. Wir finden unter anderem einen riesigen Sonnenseestern. Das Wasser fühlt sich heute wärmer an als sonst, aber das liegt wahrscheinlich daran, dass die Luft ziemlich kalt ist. Am Nachmittag ist so ziemlich jeder damit beschäftigt, sich zu wärmen oder sich ein bisschen auszuruhen, da wir die ganze Zeit alles gegeben haben, um so viel wie möglich zu schaffen. Außerdem müssen wir unsere Energie sparen, weil der morgige Tag sehr anstrengend werden kann, denn wir wollen natürlich nicht die Möglichkeit liegen lassen, die Broken Island Group mit Kanus zu besuchen. Jetzt geht jeder schnell ins Zelt, um möglich viel zu schlafen, denn morgen früh geht es schon gegen 4 Uhr raus. Bis bald ;) Finn, Holy Crab

http://wi.wildblog.org/wp-content/uploads/2012/07/lr-09198.jpghttp://wi.wildblog.org/wp-content/uploads/2012/07/lr-09127.jpghttp://wi.wildblog.org/wp-content/uploads/2012/07/lr-09132.jpghttp://wi.wildblog.org/wp-content/uploads/2012/07/lr-09168.jpghttp://wi.wildblog.org/wp-content/uploads/2012/07/lr-09214.jpghttp://wi.wildblog.org/wp-content/uploads/2012/07/lr-09215.jpghttp://wi.wildblog.org/wp-content/uploads/2012/07/lr-09166.jpghttp://wi.wildblog.org/wp-content/uploads/2012/07/lr-09133.jpghttp://wi.wildblog.org/wp-content/uploads/2012/07/lr-09151.jpghttp://wi.wildblog.org/wp-content/uploads/2012/07/lr-09129.jpghttp://wi.wildblog.org/wp-content/uploads/2012/07/lr-09108.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Hannes Holdermann sagt:

    asf

  • Empfehlungen






















    Jahre