Blog
In der Wildnis liegt die Erhaltung der Welt.
Henry David Thoreau

Wieder zu Hause

Hallo Ihr lieben Blogleser! Nun sind wir alle wieder heil in Deutschland angekommen. Unsere Rückreise began am 31.7., als wir die Insel mit dem Boot verließen. Ein Tag Aufenthalt in Prince Rupert diente dem Auseinandersortieren von Gepäck und Geräten, die in Kanada bleiben und David kümmerte sich freundlicherweise auch um die Entsorgung des bei uns angefallenen Mülls. Am 1. 8. ging es weiter mit dem Flugzeug von Prince Rupert nach Vancouver, wo wir spät abdens ankamen, übernachteten und am nächsten Tag ging es von dort weiter nach Frankfurt / Main. Der Flug gen Osten nahm uns eine Nacht, so dass wir am 3.8. schon im Zug nach Leipzig und Dresden kräftig unseren Jetlag spürten. Da wir uns von Porcher Island nur per Satellitentelefon melden konnten, sende ich Euch nachträglich ein paar Impressionen von der Insel. Manchmal war es schon ein eigenartiges Gefühl, wenn am Horizont die BC Ferries oder ein Kreusfahrtschiff entlangfuhren. Aber nun hat sie uns wieder, die Zivilisation mit dem Großstadtlärm, den elektronischen Medien, klarem Trinkwasser und richtigen Betten! Herzliche Grüße von uns allen Euer Matthias
Testfahrt auf hoher See
Hermann hat aus Strandgut ein Floß gebaut - vielleicht benötigen wir es ja doch einmal!
in großer Anzahl kamen Stinte zum Laichen in den flachen Uferbereich
Blick aus unserem 'Küchenfenster'
Ein Männchen von Lycaena mariposa an den Blüten des Wiesenknopfes saugend
lichter Wald auf einem Hügel im Inselinneren
Wölfe sind unsere täglichen Begleiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Hannes Holdermann sagt:

    asf

  • Empfehlungen






















    Jahre